Tomaten gefüllt mit schwarzem Reis und Zucchini

Tomaten gefüllt mit schwarzem Reis und Zucchini ein veganes, sommerliches und superleichtes Gericht, um die schönste Saison willkommen zu heissen! Dieses Gericht kann an eure Bedürfnisse angepasst werden... das heisst, sobald die Tomaten gefüllt sind, könnt ihr sie sofort essen, abkühlen lassen oder in den Ofen oder auf den Grill geben! Nicht schlecht, oder?
Es ist ein sehr leichtes Gericht, aber gleichzeitig sättigend. Ich wollte keinen Käse verwenden, d.h. es vegan belassen. Aber es braucht auch keinen Käse, weil sie wirklich ausgezeichnet und sehr lecker waren! Vor allem, weil die Tomaten endlich lecker, süss und geschmacksvoll sind. Wenn ihr verschiedenfarbige Tomaten findet, nehmt diese. So wird das Gericht schön farbenfroh. Schwarzer Reis hat seinen eigenen nussigen Geschmack, den ich sehr mag. Natürlich könnt ihr auch andere Reissorten verwenden, wie roter Reis, Wildreis oder einfach Reis, der für Reissalat geeignet ist.
Es schien mir richtig, den Sommer mit einem Gericht mit Tomaten willkommen zu heissen! Denn, meiner Meinung nach, ist das Gemüse, welches den Sommer verkörpert, die Tomate... Welches Gemüse ist für euch die Essenz des Sommers?

Zutaten

ca. 8 Rispentomaten
250gr schwarzer Reis
1 Zwiebel
1 Zucchini
qs Olienöl
qs Salz
qs frischer Basilikum
für 4 Personen

Zubereitung

Reis gemäss Anleitung auf der Packung kochen. Bei allen Tomaten einen Deckel abschneiden und aushöhlen, die Resten aber nicht wegwerfen! Tomaten auf ein Backblech stellen, etwas Öl und salz darüber verteilen und umdrehen, mit der Schnittfläche nach unten. So werden sie etwas Wasser lassen, auf die Seite legen.
Zwiebel fein scheiden, die Zucchini in kleine Würfelchen schneiden. In einer Bratpfanne die Zwiebel mit etwas Öl und Salz anbraten. Zucchiniwürfelchen dazu geben und kurz darin anbraten, sie müssen etwas weich werden aber noch knackig sein. Nun auch die kleingeschnittenen Resten der Tomaten dazu geben, sowie auch den bereits gekochten Reis. Alles zusammen kurz vermengen, salzen wenn nötig und den frischen Basilikum dazu geben.

Tomaten mit dem Reis füllen. Nun habt ihr diverse Optionen:

  • Sofort essen! Die Tomaten werden knackig und auf Zimmertemperatur sein, der Reis dagegen noch warm.
  • Auskühlen lassen für ein frisches uns sommerliches Gericht!
  • Alles bei 180°C Umluft für 10min im Backofen backen. Die Tomaten werden so etwas weicher sein und alles hat die selbe Temperatur.
  • Ihr könnt die Tomaten auch auf den Grill geben, so habt ihr auch eine tolle Beilage...

Buon appetito

Teile