Mediterraner Halloumi-Burger

Werbung: Mediterraner Halloumi-Burger in Zusammenarbeit mit Farmy. Ein fantastisches vegetarisches Sandwich. Voller Gemüse, mit würzigem Halloumi-Käse und Pesto, das alles zusammenhält.
Wir sind im Juli, die Sommerferien haben begonnen oder beginnen bald. Die Abende werden entspannter und länger, ohne dass man sich beeilen muss, früh ins Bett zu gehen. Bei schönem Wetter holen die meisten den Grill raus und ja, auch wir Vegetarier und Veganer können davon profitieren, denn ohne Fleisch oder Fisch grillieren, ist genauso gut und lecker!
Auf der Farmy-Website findet man eine grosse Auswahl an Produkten zum Grillieren, wie pflanzliche Würstchen und Spiesse, Grillkäse (auch vegan). Nicht zu vergessen die Saucen und das mediterrane Gemüse, das auf dem Grill spektakulär schmeckt.

Wenn ihr Zeit und Lust habt, Burger Buns selbst zuzubereiten, könnt ihr mein Rezept verwenden, andernfalls kauft sie bequem bei Farmy.

Jetzt sind wir alle bereit für das sommerliche Grillen oder wenn das Wetter nicht mitspielt, können wir jederzeit den Ofen oder die Grillpfanne nutzen, um diesen mediterranen Halloumi-Burger zuzubereiten. Mit dem Code ERICA20 erhaltet ihr 20CHF Rabatt auf eine Bestellung über 100CHF (nur einmal pro Kunde einlösbar und nicht kumilierbar, gültig bis 31.07.24).

Mediterraner Halloumi-Burger Herzhaftes Mediterraner Halloumi-Burger, ein fantastisches vegetarisches Sandwich. Voller Gemüse, mit leckerem Halloumi-Käse und Pesto, das alles zusammenhält.
Zutaten
4 Burger Buns
1-2 Zucchetti
1 Aubergine
2 Peperoni
etwas Kräuter
400gr Halloumi
50gr frischer Basilikum
2 Esslöffel Pinienkerne
3 Esslöffel geriebenen Parmesan- oder Pecorinokäse
1-2 Tomaten
etwas Rucola
etwas Olivenöl
etwas Salz
etwas Saucen


Zubereitung

Zunächst das Pesto zubereiten, dafür die Basilikumblätter mit den Pinienkernen, geriebenem Parmesan oder Pecorino, einem Schuss Öl und einer Prise Salz (und nach Belieben Knoblauch) pürieren. In ein Schüsselchen geben, mit etwas Öl bedecken, verschliessen und in den Kühlschrank stellen.

Zucchini und Auberginen mit einer Mandoline in Scheiben schneiden. Paperoni rüsten und in Schnitze schneiden. Das gesamte Gemüse auf der Grillpfanne, im Ofen oder direkt auf dem Grill grillieren. Das Gemüse getrennt in drei Schüsseln geben und alles mit Öl, Salz und Kräutern würzen.

Den Halloumi-Käse in 1cm dicke Scheiben schneiden und diesen ebenfalls auf der Grillpfanne oder auf dem Grill grillieren. Jedoch vorsichtig sein, da er sehr schnell anbrennt. Den Rucola waschen und die Tomaten in Scheiben schneiden.

Die Burger Buns halbieren und kurz toasten. Beide Seiten des Sandwiches mit Pesto bestreichen und mit Gemüse, Halloumischeiben, Rucola und Tomatenscheiben füllen. Wenn ihr möchtet, fügt Saucen nach Belieben hinzu und geniesst diesen mediterranen Halloumi-Burger.

Buon appetito

Teile